Suchoptionen

Suchfelder ausblenden
Infotext einblenden

  • Bitte wählen Sie nachfolgend den Suchbegriff und/oder die Frage sowie ggbfs. eine Verortung.
    Sie müssen mindestens ein Feld der Standardsuche auswählen, um eine Suche starten zu können. Eine Kombination der einzelnen Felder sowie eine Mehrfachauswahl der (z. B.) Orte ist möglich.
  • Sie können nach einem Stichwort und einer Fragenummer suchen, auch wenn es sinnvoller erscheint, nur nach einem dieser Felder zu suchen. Aus diesem Grund ist das angegebene oder als Trenner zwischen diesen Zeilen genannt. Eine örtliche Verfeinerung der Suche können Sie in jedem Fall angeben.
  • Für Spezialsuchen - nach z. B. Belegen mit Verben der 2. Person - wählen Sie bitte den Reiter Spezialsuche. Dortige Suchparameter werden mit denen der Standardsuche kombiniert, sofern Sie dort ebenfalls Angaben machen.


[]
Suche innerhalb der Fragen, Suggerierformen sowie der Felder Lemma, Grundform, Bedeutung und Umschrift.
Als Platzhalter können Sie * in der Mitte oder am Ende des Suchwortes verwenden. Der Platzhalter * zu Beginn des Suchwortes wird zwar unterstützt, verlängert die Suche aber ggfs. deutlich.
Fragenummer im Format 001.001 (Bogen.Fragenummer).
Bei Bedarf kann das Projekt, z. B. SBS vorangestellt werden.
Die Nummern sind in der Datenbank alle im dreistelligen Format angegeben. Tragen Sie daher bitte auch die im Fragebuch zweistellig angegebenen Fragenummern mit einer zusätzlichen, vorangestellten 0 ein, um das Format einhalten zu können.
Geben Sie hier bei Bedarf bitte die Ortssigle ein, z. B. 312bas oder auch 312 Bas, um nach dem gewünschten Ort (hier: Bayersoien (SOG)) zu suchen.
Ohne weitere Parameter, z. B. Einschränkung auf ein Wörterbuch, ist diese Suche langsamer.
Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen Sachbereich aus. Die Felder Frage und Suggerierform werden anschließend automatisch angepasst, sodass in ihnen nur die zum gewählten Sachbereich passende Auswahl getroffen werden kann. Wählen Sie hier bei Bedarf bitte eine oder mehrere Frage(n) aus. Die zugehörigen Suggerierformen werden anschließend entsprechend Ihrer Auswahl angepasst. Wählen Sie hier bei Bedarf bitte eine oder mehrere Suggerierform(en) aus. Sollten Sie zusätzlich eine Frage ausgewählt haben, deckt diese automatisch alle ihr zugeordneten Suggerierformen ab.
Nachdem die Seite zur Darstellung der Suchergebnisse neugeladen wurde, erscheinen in der Auswahl der Suggerierformen ggfs. neben den von Ihnen eingegebenen noch weitere. Dies ist bedingt durch den Umstand, dass in der BayDat Suggerierformen stets gruppiert zu Fragenummer verknüpft wurden.
Wählen Sie hier bei Bedarf bitte Untersuchungsgebiete und/oder Regierungsbezirke aus.
Die davon abhängigen Felder Landkreis sowie Ort werden automatisch entsprechend angepasst.

Hinweis: Die Untersuchungsgebiete der Wörterbücher schließen auch Grenzregionen ein, die in anderen Regierungsbezirken außerhalb des eigentlichen Untersuchungsgebietes liegen (z. B. Dettenheim WUG im Bayerischen Wörterbuch)!
Wählen Sie hier bei Bedarf bitte einen oder mehrere Landkreis(e) aus.
Die Orte werden anschließend automatisch angepasst.

Falls es zur Auswahl einen Alt- und einen Neulandkreis gibt (z. B.: DON für Donau-Ries sowie Donauwörth (Altlandkreis)), so werden beide nach dem Laden der Suchergebnisse als Auswahl angegeben. Dies liegt daran, dass das Feld nur das in solchen Fällen jeweils identische Kürzel des Landkreises verwendet und nicht den Namen des Kreises. Sofern die Option nur Neulandkreis aktiv ist, werden jedoch weiterhin nur die Suchtreffer zum entsprechenden Neulandkreis ausgegeben.
Wenn Sie hier auch Altlandkreis auswählen, werden sowohl der zutreffende Alt- als auch der Neulandkreis ausgewählt, da die Datenbasis derzeit keine andere Verknüpfung ermöglicht.

In der Liste der Landkreise sind die Altlandkreise explizit mit nachgestelltem (Altlandkreis) gekennzeichnet. Die Auswahl eines solchen Eintrags reicht jedoch nicht aus - wählen Sie bei Suchen nach diesen Kreisen bitte unbedingt die Option auch Altlandkreise aus!

Die Ausgabe der Suchtreffer erhält immer den etwaigen Altlandkreis.
oder
oder
und / oder